Am Anfang eines Blogs

Am Anfang eines Blogs ist es immer sehr schwer. So eine Seite braucht viel Content, damit sie interessant wird.

Hab ich schon erwähnt, dass ich eben mit dem Hund im Wald war? Jetzt liegt der kleine Jack Russell Fox Terrier erschöpft auf dem Boden und chillt.

Ich werde jetzt mal kurz raus gehen und meine selbst gemischte Beize auf ein Stück Holz kippen, damit Projekt 2 endlich voran kommt. Parallel dazu kochen und mit dem Wochenhausputz anfangen.

Der Sinn dieses Posts? Muss er denn einen haben?

Welche Informationen hast du bekommen?

Ich habe einen Hund, ich kann kochen und mische komische Flüssigkeiten an. Das ist doch auch was oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s