Ein Stuhl mit Geschichte

In der Kneipe hat er lange gedient und wurde dort ausgemustert. So kam der Stuhl irgendwann Ende der 80er Jahre zu uns.

Er zog in mein Zimmer und wurde zum Schreibtischstuhl.

Viele Stunden am Schreibtisch und vor dem Computer verbrachte ich auf ihm, ich denke es ist der Stuhl, auf dem ich die meisten Sitzstunden in meinem Leben verbracht habe.

Weiterlesen „Ein Stuhl mit Geschichte“

Einen Telefonschrank kaufen? Wofür?

Das Ding willst du kaufen? Wofür? Das Teil ist so bieder!

Das war die Reaktion meiner Freundin, als ich eine Telefonbank bei ebay gefunden habe. Allerdings war die nicht zum Kaufen drin, sondern sie war zu verschenken. Geld hätte ich für so ein biederes Teil nicht ausgegeben.

Möbel umsonst - upcycling

Also bin ich hingefahren und habe das Teil abgeholt. 90cm breit, 70cm hoch und 42cm tief.

Weiterlesen „Einen Telefonschrank kaufen? Wofür?“

Upcycling – eine Bordüre aus Nummernschildern

Normal ist ja eher langweilig und ein bisschen Spaß muss sein.

Ich hatte hier noch jede Menge Nummernschilder rumliegen, von den bisher genutzten Fahrzeugen. Über die Jahre kommen da schon ein paar zusammen.

Was macht man mit alten Nummernschildern?

Weiterlesen „Upcycling – eine Bordüre aus Nummernschildern“

Zum Wegschmeißen zu schade

…oder wie du umsonst an Möbel für deine Upcycling Projekte kommst

Ich hatte das Thema neulich schon einmal in „der Beitrag fällt aus.“

Es gibt so viele Menschen, die für ihre Upcycling Projekte alte Möbel suchen. Diese Menschen sind bereit, ordentlich Geld dafür zu bezahlen.

Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die alte, gute erhaltene Möbel einfach auf den Sperrmüll schmeißen, weil sie den Geschmack nicht mehr treffen. Nicht selten sind die Möbel, die auf den Sperrmüll gehen, viel mehr Wert, als die bedruckte Spanplatte, die den aktuellen Zeitgeist trifft.

Viele dieser biederen alten Möbel sind aus Echtholz, schweineschwer und stehen irgendwo im Altbau, vierter Stock.

Weiterlesen „Zum Wegschmeißen zu schade“

Das Treppenhaus für Kinder beleuchten

Du suchst eine Möglichkeit das Treppenhaus für deine Kinder zu beleuchten?

Die Wohnung meiner Freundin im Mietshaus war für den Einzug zu klein. Glücklicherweise stand die Wohnung oben drüber leer und aus 2 wurde 1. Wie das in Mietshäusern so ist, gibt es nicht nur einen Lichtschalter, sondern direkt darunter auch noch einen Türöffner.

Wird das Flurlicht nicht ausgemacht, brennt es die ganze Nacht, es hat keine automatische Abschaltung.

Weiterlesen „Das Treppenhaus für Kinder beleuchten“

Der Beitrag fällt aus

Eigentlich hätte heute wieder ein neuer Beitrag kommen müssen. Da ich aber aktuell umziehe, muss ich passen.

Jetzt könnte man sagen „warum schreibt der Typ dann überhaupt irgendwas“. [am Ende lohnt es sich doch den Beitrag zu lesen ;-)]

Das ist natürlich eine berechtigte Frage. Ich habe vor, meine neue Wohnung mit Möbeln auszustatten, die ich für umsonst bei ebay gezogen habe, und etwas schönes draus zu machen.

Das erste Teil habe ich bereits in der Garage eingelagert:

Weiterlesen „Der Beitrag fällt aus“

Eine Garderobe aus einer alten Einwegpalette

Aus einer alten Einwegpalette eine schöne Garderobe für den Eingangsbereich bauen.

Hinten im Gebüsch lag noch eine alte Einwegpalette. Die Ecken schon kaputt, unansehnlich. Vom Zustand her war das Holz mehr als fragwürdig, aber keine Palette ist so kaputt, dass man nicht noch etwas schönes daraus zaubern könnte.

Wie wäre es mit einer Garderobe?

die besten Handwerker und Heimwerkersprüche auf T-Shirt

oder direkt zum T-Shirt Shop Heimwerker und Handwerkersprüche

Weiterlesen „Eine Garderobe aus einer alten Einwegpalette“

Eine Uhr aus einem Brett – Uhr Nummer 5

Endlich mal wieder eine Wanduhr selber machen

Man hat nicht immer Lust. Manchmal auch keine Zeit. Oder beides. Doch irgendwann hast du wieder Lust und es geht weiter. Plötzlich fängst du an und es entsteht die nächste DIY Uhr.

Meine ersten 4 Uhren kennst du vielleicht schon:

Uhr #1

Uhr #2

Uhr #3

Uhr #4

Hier kommt also Uhr Nummer 5. Gebaut habe ich sie ähnlich wie Uhr Nummer 2 und 4 aus einem Brett. Das war es dann aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten.

Weiterlesen „Eine Uhr aus einem Brett – Uhr Nummer 5“

Eine Kassettenhülle wird zum Smartphonehalter

Musik Kassette Hülle DIY Blog Kuhlenbieke

Das kennst du noch von früher. Davon hatten wir sehr viele und es war eines der wichtigsten Dinge damals. Musikkassetten und die dazugehörigen Hüllen. Wer hat nicht ständig vor dem Radio gesessen, die Aufnahmetaste am Anschlag um im richtigen Moment das Lied aufzunehmen. Dann warst du endlich schnell genug und am Ende quatscht der Moderator rein. Das war  unser Alltag.

ANZEIGE:

Ballonfahrt

Und heute? Das Smartphone liegt auf dem Tisch und du hättest es zum daddeln, lesen oder arbeiten gern leicht stehend. Liegend ist arbeiten mit dem Smartphone kacke und nicht schön.

Derweil türmen sich in deinem Keller alte Kassetten, die, wenn wir ehrlich sind, nie wieder einen Weg aus dem Keller finden. Sie liegen dort schon Jahrzehnte und werden in Jahrzehnten immer noch da liegen.

Handwerker und Heimwerkersprüche  T-Shirt

oder direkt zum T-Shirt Shop Handwerkersprüche

Und so kannst du Nostalgie mit Moderne vereinen. Nutze doch die alte Kassettenhülle als Smartphonehalter. Die Kassette kannst du für weitere DIY Projekte nutzen, sie wird eh nie wieder abgespielt.

Für Kassetten habe ich auch schon ein paar Ideen, Lampen aus Kassetten zum Beispiel. Mal schauen worauf ich Lust habe.

Wer schreibt hier?

ANZEIGE:

the best horse in the box - das beste Pferd im Stall - T-Shirt

T-Shirt – the best horse in the box

#kassette #nostalgie #handyhalter #oldschool #basteln #upcycling #bastelidee #diy #bielefeld #diyblog #upcyclingblog #nachhaltig #steinhagen

Fläng bekommt ein zweites Leben

Eine kleine Garderobe aus IKEA Fläng und 2 Schallplatten bauen

Schallplatten und IKEA Möbel

Manchmal mistet man ja aus. Die großen Kisten im Keller, in die du seit Jahren nicht mehr hinein geschaut hast. Übrig gebliebene Dinge der letzten Renovierung. So dann auch heute. Ich habe im Keller ein paar alte Kisten aufgelöst.

Sortieren was noch zu gebrauchen ist und wegschmeißen, was keiner Verwendung mehr zugeführt werden kann.

Weiterlesen „Fläng bekommt ein zweites Leben“